Geförderte Bildung f. Arbeitssuchende

Ob Hilfe bei der Bewerbung oder zusätzliche Qualifikation: Die Kolping Akademie hilft im Auftrag der Agentur für Arbeit und der JobCenter.

Plan B - Beratung und Hilfe

Plan B - Beratung und Hilfe

Plan B - Beratung und Hilfe

Wie kann es weitergehen? Gibt es für mich eine Möglichkeit zu arbeiten? Was kann, was will ich arbeiten? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, sind Sie in "Plan B" richtig. Wir helfen Ihnen, Ihre Chancen einzuschätzen und unterstützen Sie auf dem Weg in den richtigen Job für Sie.

Durchführung

Wir unterstützen Sie bei Ihrer beruflichen (Neu-) Orientierung und den Schritten, die in eine für Sie passende Stelle führen. Dazu bieten wir folgende Möglichkeiten:
1. Standortbestimmung und Orientierung
Wo stehe ich gerade? Was bringe ich an Fähigkeiten und Erfahrung mit? Was hindert mich daran, die nächsten Schritte zu gehen? Was würde ich gerne arbeiten? Wie viele Stunden kann ich arbeiten? Wie muss die Arbeitsstelle sein, damit es für beide Seiten passt?
2. Ziel festlegen und die nächsten Schritte gehen
In dieser Phase gibt es verschiedene Möglichkeiten: Die Kolping Akademie Ihr Partner für Bildung, Gesundheit und Integration.
- Wenn Ihre Vorstellungen zu Angeboten auf dem Arbeitsmarkt passen, unterstützen wir Sie bei der Stellenrecherche, der Erstellung der Bewerbungsunterlagen und der Vorbereitung des Vorstellungsgesprächs.
- Wenn Sie mit uns festgestellt haben, dass Sie eine weitere Qualifizierung brauchen, unterstützen wir Sie nach Absprache mit dem Jobcenter beim Finden des passenden Angebots und bei der Anmeldung.
- Wenn nach den Eingangsgesprächen der Weg noch nicht klar ist, unterstützen wir Sie in Form eines individuellen Coachings so lange, bis Sie Klarheit über den weiteren Weg haben. In diese Gespräche können auch für Sie wichtige Personen aus der Familie oder dem Freundeskreis einbezogen werden.
- Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr oder nur eingeschränkt arbeiten können, unterstützen wir Sie bei der Beantragung einer Rente.
3. Arbeitsaufnahme
Wenn Sie eine passende Stelle gefunden haben, unterstützen wir Sie bei dem "Papierkram" und beraten Sie gerne weiter, bis Sie Fuß gefasst haben.

Förderung

Die Maßnahmen- und Fahrtkosten trägt das Jobcenter. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Methoden

In Gesprächen finden Sie heraus, wo es beruflich hingehen kann. Auf dieser Basis legen Sie die nächsten Schritte fest; das kann die Unterstützung bei der Stellensuche sein, die Teilnahme an einer Qualifizierung oder auch einfach das Aus-dem- Weg-Räumen von Umständen, die Sie an der Arbeitsaufnahme hindern, wie z. B. die Organisation einer Kinderbetreuung. Wenn Sie mit uns zu dem Ergebnis kommen, dass Sie eine längere Zeit der Beratung und Unterstützung brauchen, begleiten wir Sie gerne so lange, wie es nötig ist, gerne auch über eine Arbeitsaufnahme hinaus. Manchmal ist es sinnvoll, die Familie oder Freunde zu dem Gespräch mit dazu zu nehmen, auch das ist möglich. Sie haben die Möglichkeit in einer unserer Werkstätten ohne Leistungsdruck mitzuarbeiten und können so ausprobieren, ob Ihnen der Bereich liegt. Außerdem können Sie, wenn Sie schon länger nicht mehr gearbeitet haben, sich wieder an die Arbeit mit Kollegen und an einen festen Rhythmus gewöhnen.

Ziel

Sie gewinnen Klarheit darüber, was Sie wollen und können und wir unterstützen Sie, die Schritte auf diesem Weg zu gehen. Das Ziel ist eine Arbeitsstelle, die zu Ihnen passt.

Persönliche Beratung

Die Kolping Akademie
Trifthofstraße 58
82362 Weilheim

Kathrin Jung
Telefon: 0881 92475-43
 

Anfrage per E-Mail

kathrin.jung@die-kolping-akademie.de

Termine

Nach individueller Vereinbarung
Weilheim - Trifthofstraße
Kurs-Nr.: 19T504


Nach Absprache mit dem Jobcenter jederzeit
möglich.
Beratungstermine nach individueller Vereinbarung. Die Anmeldung und Zuweisung erfolgt über das Jobcenter. Sprechen Sie mit Ihrem Vermittler.


Änderungen vorbehalten!

Anmeldedaten

Kurs Plan B - Beratung und Hilfe