Geförderte Bildung f. Arbeitssuchende

Ob Hilfe bei der Bewerbung oder zusätzliche Qualifikation: Die Kolping Akademie hilft im Auftrag der Agentur für Arbeit und der JobCenter.

Staatlich anerkannte Erzieherin - Vorbereitungslehrgang auf die externe Prüfung

Staatlich anerkannte Erzieherin - Vorbereitungslehrgang auf die externe Prüfung

Staatlich anerkannte Erzieherin - Vorbereitungslehrgang auf die externe Prüfung

Der Lehrgang bereitet umfassend auf die Abschlussprüfung an einer Fachakademie für Sozialpädagogik zum "staatlich anerkannten Erzieher" vor und dient der gezielten Auseinandersetzung mit dem Prüfungsstoff.

Inhalt

Die Prüfungsvorbereitung erstreckt sich auf folgende prüfungsrelevante theoretische und werkpraktische Fächer:

- Pädagogik/Psychologie/Heilpädagogik
- Sozialkunde/Soziologie
- Mathematisch-naturwissenschaftliche Erziehung
- Ökologie/Gesundheitserziehung
- Recht und Organisation
- Literatur- und Medienpädagogik
- Deutsch
- Theologie/Religionspädagogik
- Praxis- und Methodenlehre mit Gesprächsführung
- Kunst- und Werkerziehung
- Musik- und Bewegungserziehung

Zielgruppe

- Personen, die bereits eine Ausbildung im sozialpädagogischen bzw. sozialpflegerischen
Bereich haben,
- Personen, die eine jahrelange Berufspraxis im
sozialpädagogischen bzw. sozialpflegerischen
Bereich haben,
- Personen mit Ausbildung in einem anderen
Bereich, die zum Erzieher umsteigen möchten,
- Personen ohne Ausbildung, die gerne Erzieher werden möchten.

Durchführung

- Die internen Prüfungen zur Leistungsfeststellung finden im Herbst/Winter in den einzelnen Fächern statt.

- Termine zu den Prüfungen der Fachakademien sowie interne Stundenpläne werden zeitnah ausgegeben.

Förderung

Der Kurs kann über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit gefördert werden. Selbstfinanzierung ist möglich.

Voraussetzung

- Mittlerer Bildungsabschluss
- Vollendetes 25. Lebensjahr
- Nachweis über einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestens 4 Jahren
- entsprechende Deutschkenntnisse

Abschluss

Ein Zertifikat der Kolping Akademie erhalten Sie am Ende des Lehrgangs.
Ein Abschlusszeugnis erhalten Sie über die Fachakademie nach bestandener Prüfung.

Ziel

Vorbereitung auf den erfolgreichen Abschluss der Prüfung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w).

Allgemeine Info

Lehrgangsbeginn: Donnerstag den 12.09.2019: 08:30-12:45 (Einführungsseminar)
Erstes Jahr (12.09.2019 bis 31.07.2020)
Unterricht: immer am Dienstag: 08:30-12:45 (außer Schulferien)
Praktikum im Teilzeit: an den restlichen Wochentagen (Mo., Mi., Do. und Fr).
Insgesamt Praktikum pro Lehrgang: 720 Zeitstunden (d.h. ca. 25 Stunden pro Woche)
Zweites Jahr (09.09.2020 bis 31.07.2021)
Unterricht: jeden Tag: 08:30-12:45 (außer Schulferien)
Insgesamt Unterricht: 870 Unterrichtsstunden
Der Unterricht und das Praktikum sind angelehnt an die bayrische Schulferienordnung!

Persönliche Beratung

Die Kolping Akademie
Unfaltstraße 7-11
82256 Fürstenfeldbruck


Telefon: 08141 66658-0
Telefax: 08141 66658-20

Anfrage per E-Mail

fuerstenfeldbruck@die-kolping-akademie.de

Termine

12.09.2019 - 31.07.2021
Fürstenfeldbruck
Kurs-Nr.: INT18TL500


Änderungen vorbehalten!

Anmeldedaten

Kurs Staatlich anerkannte Erzieherin - Vorbereitungslehrgang auf die externe Prüfung