Sozial- und Gesundheitswesen

Wer sich bildet, kommt weiter. Im sozialen Sektor sind gute Mitarbeiter gefragt wie nie. Die Kolping Akademie bietet qualifizierte Kurse.

Chronisch kranke Kinder in der Tageseinrichtung feinfühlig begleiten

Chronisch kranke Kinder in der Tageseinrichtung feinfühlig begleiten

Inhalt

Was muss ich wissen über Asthma, Diabetes und Epilepsie?

Holen Sie sich Hintergrundwissen, Tipps zum Umgang und bei Notfällen und stellen Sie Ihre Fragen!

Die Betreuung chronisch kranker Kinder stellt eine besondere Herausforderung dar und führt oft zu Unsicherheiten. Die Angst, etwas falsch zu machen oder zu übersehen lässt Hilflosigkeit aufkommen.
Je mehr Sie über eine Erkrankung wissen und sie verstehen desto leichter fällt Ihnen der Umgang mit dem betroffenen Kind und seinen besorgten Eltern.

Lernen Sie Auslöser, Warnzeichen und Notfallmaßnahmen kennen, holen Sie sich hilfreiche Tipps zu besonderen Situationen wie Ausflüge und Sport und Antworten auf Ihre Fragen.
So bleiben Sie kompetent im Alltag in der Einrichtung und bewahren die nötige Ruhe im Falle einer Entgleisung.

Der Schwerpunkt liegt auf Asthma, Diabetes und Epilepsie

Inhalt

- Entstehung von Asthma und mögliche Auslöser
- Maßnahmen im akuten Asthmaanfall
- Grundlagen des insulinpflichtigen Diabetes mellitus und seiner Behandlung
- mögliche Gefahren im Alltag und Notfallmaßnahmen
- Epilepsie und der akute Krampfanfall

Zielgruppe

Alle Interessierten ob pädagogische Kräfte oder interessierte Eltern oder Verwandte von chronisch kranken Kindern

Förderung

Die Fortbildungen für pädagogisches Personal in Kindertageseinrichtungen werden durch den Freistaat Bayern mit Haushaltsmitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Logo

Ziel

- Sie können ein Kind bei einem akuten Asthmaanfall unterstützen
- Sie verstehen die Behandlungsgrundlagen von Diabetes
- Sie können Entgleisungen erkennen und Maßnahmen ergreifen
- Sie wissen bei einem Krampfanfall richtig zu handeln

Allgemeine Info

Dozentin
Birgit Schestak, Heilpraktikerin
Dozentin für die Heilpraktikerausbildung sowie zu den Schwerpunkten Ökologie und Gesundheit

Persönliche Beratung

Die Kolping Akademie
Unfaltstraße 7-11
82256 Fürstenfeldbruck


Telefon: 08141 66658-0
Telefax: 08141 66658-20

Anfrage per E-Mail

fuerstenfeldbruck@die-kolping-akademie.de

Termine

10.11.2023 - 10.11.2023
Fürstenfeldbruck
Kurs-Nr.: 23TU229


17:00 - 20:15 Uhr

Dozentin
Birgit Schestak, Heilpraktikerin
Dozentin für die Heilpraktikerausbildung sowie zu den Schwerpunkten Ökologie und Gesundheit

Ansprechpartner für Information und Beratung
Lauren Matheson
Tel.: 0881 925895 22
Lauren.Matheson@die-kolping-akademie.de

Anmeldung
stressfrei@die-kolping-akademie.de
oder über den Anmeldebutton "Kurs buchen"
Kurs buchen

Durchführungsort
Die Kolping Akademie
Unfaltstraße 7-11
82256 Fürstenfeldbruck
Onlineteilnahme möglich

Kosten
95,- € pro Teilnehmer*in


Änderungen vorbehalten!

Anmeldedaten

Kurs Chronisch kranke Kinder in der Tageseinrichtung feinfühlig begleiten