Sozial- und Gesundheitswesen

Wer sich bildet, kommt weiter. Im sozialen Sektor sind gute Mitarbeiter gefragt wie nie. Die Kolping Akademie bietet qualifizierte Kurse.

Unterstützung im Alltag

Unterstützung im Alltag

Unterstützung im Alltag

Zielgruppe

- Menschen mit körperlichen oder geistigen
- Einschränkungen, egal ob jung oder alt
- Menschen, die auf sich alleine gestellt sind
- Menschen, die einsam sind
- Menschen, die krankheits- oder unfallbedingt für einen überschaubaren Zeitraum Unterstützung benötigen

Durchführung

1. Haushaltsnahe Dienstleistungen

Wir übernehmen in Absprache mit Ihnen alle Tätigkeiten, die im Haushalt anfallen und die Sie selbst nicht mehr bewältigen können. (Handwerkliche Tätigkeiten, die im Regelfall nur von Fachkräften durchgeführt werden, sind nicht Bestandteil des Angebotes).

Dazu gehört u. a.:
- Reinigungs- und Ordnungsarbeiten
- Essenszubereitung
- Wäschepflege
- Erledigung des Wocheneinkaufs
- Fahrdienste zum Arzt
- Freizeitgestaltung

2. Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter

Wir unterstützen Sie zuhause beim Umgang mit allgemeinen und pflegebedingtenAnforderungen des Alltags. Wir helfen, Ihre Selbstständigkeit zu erhalten, indem wir mit Ihnen gemeinsam die einzelnen Tätigkeiten verüben.

Dazu gehört u. a.:
- Begleiten zum Einkaufen, zum Gottesdienst, zu Behörden etc.
- Gemeinsames Kochen
- Unterstützung bei der Korrespondenz mit öffentlichen Stellen
- Unterstützung bei der Reinigung der Wohnung
- Gemeinsame Freizeitgestaltung
- Unterstützung bei der Blumenpflege

Förderung

Gerne unterbreiten wir Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch unsere Leistungen und die damit anfallenden Kosten. Sprechen Sie dazu bitte den Ansprechpartner auf der Rückseite an.

Ziel

Unser Angebot soll Menschen mit Einschränkungen ermöglichen, Ihren Alltag in der vertrauten Umgebung zu bewältigen, menschlich, qualitativ und unbürokratisch.

Allgemeine Info

Wir stehen für Qualität

- Vom Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) anerkannter Träger
- Für die Aufgaben qualifizierte Mitarbeiter mit polizeilichem Führungszeugnis
- Klare Auftragsklärung im Erstgespräch
- Umfassende Einweisung der Kräfte zu Beginn
- Kundenzufriedenheit
- Regelmäßige Weiterbildungen der Mitarbeiter

Kostenübernahme:

In Abhängigkeit von der Pflegestufe werden die anfallenden Kosten von der Pflegekasse übernommen, so steht Ihnen z. B. ab Pflegestufe 1 ein monatlicher Entlastungsbetrag von 125 Euro zu. Als anerkannter Träger können wir mit Ihrer Zustimmung direkt mit der Kasse abrechnen, sodass Sie keinen Aufwand betreiben müssen.

Persönliche Beratung

Die Kolping Akademie
Rathausplatz 15
82362 Weilheim


Telefon: 0881 92475-55
Telefax: 0881 92475-47

Anfrage per E-Mail

weilheim@die-kolping-akademie.de

Termine

Nach individueller Vereinbarung
Weilheim
Kurs-Nr.: 19T500


Ansprechpartner:
Tobias Großklaus
Tel. 0881 92475-50
Mobil 0151 17970794
Fax 0881 92475-47
unterstuetzung-alltag@die-kolping-akademie.de

Erreichbarkeit:
Mo. - Do.: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr


Änderungen vorbehalten!

Anmeldedaten

Kurs Unterstützung im Alltag