Aufsichts- und Betreuungskraft (m/w/d)

Die Kolping Akademie sucht zwischen September und Dezember 2019 Unterstützungspersonal als Aufsichts- und Betreuungskraft (m/w/d) für die Potentialanalyse am Standort Weilheim auf Honorarbasis, als Minijob oder in befristeter Festanstellung (ca. 10 Stunden wöchentlich).

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Durchführung von Potenzialanalysen im Zeitraum von September bis Dezember 2019 (mittwochs und donnerstags)
  • Beobachtertätigkeit in einer kleinen Gruppe von Jugendlichen im Rahmen einer Potenzialanalyse 

Ihr Profil

  • Zuverlässigkeit, pädagogisches Geschick, Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen. Im Vorfeld des Einsatzes erfolgt eine inhaltliche Einweisung in die Abläufe und Schwerpunkte. Die Durchführung wird begleitet 

Sie haben Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen? Dann bewerben Sie sich bei uns. 

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Tätigkeitsbereich
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem angenehmen Betriebsklima

Das erwartet Sie:

Aus unseren Wurzeln heraus liegen uns eine werteorientierte Einstellung und ein soziales wie konstruktives Miteinander besonders am Herzen.  Wir bieten Ihnen daher:

  • eine sehr gute Einarbeitung
  • ein motiviertes Team sowie ein kollegiales Miteinander
  • in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen

Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Rathausplatz 15
82362 Weilheim
Tel. 0881 92475-55

Ansprechpartner
Martina Holzer
bewerbung-landsberg(at)kolping-landsberg.de

Bewerbung
Wenn Sie mit uns gemeinsam die Anforderungen der Zukunft meistern wollen, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.