Bereichsleiter/in (m/w/d) für Coaching Maßnahmen

Die Kolping Akademie in Landsberg sucht zum 01.12.2020 für den Standort Weilheim einen Bereichsleiter/in (m/w/d) für Coaching Maßnahmen in Teilzeit (15 Std./Woche).

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Organisation des Bereichs Coaching
  • Ansprechpartner für Auftraggeber
  • Annahme von Zuweisungen zuständiger Behörden und entsprechende Verteilung an die jeweiligen Coaches
  • Kooperation mit Arbeitsagentur und Jobcenter
  • Teamverantwortung
  • Abrechnung der Maßnahmenkosten

Ihr Profil

  • Sozialwirt/in oder (sozial-)pädagogischer (Fach-)Hochschulabschluss mit Erfahrung im Bereich Organisation und Verwaltung (bevorzugt mit Maßnahmen der Arbeitsagentur/Jobcenter)
  • Sie sind teamfähig und besitzen Stärken im kommunikativen und kooperativen Bereich
  • Sie haben Freude an organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Identifikation mit dem Leitbild Adolph Kolpings und den christlichen Werten

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem seit Jahren erfolgreichen Unternehmen im Bildungsbereich
  • Ein kollegiales Arbeitsklima
  • Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
  • Identifikation mit dem Leitbild Adolph Kolpings und den christlichen Werten

Das erwartet Sie

Aus unseren Wurzeln heraus liegen uns eine werteorientierte Einstellung und ein soziales wie konstruktives Miteinander besonders am Herzen. Wir bieten Ihnen daher

  • eine sehr gute Einarbeitung,
  • ein motiviertes Team sowie ein kollegiales Miteinander
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format.

Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Adolph-Kolping-Straße 130c
86899 Landsberg
Tel. 08191 9464-0

Ansprechpartner
Tanja Festin
tanja.festin(at)die-kolping-akademie.de

Bewerbung
Wenn Sie mit uns gemeinsam die Anforderungen der Zukunft meistern wollen, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Unterlagen, vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.