Lehrkraft (m/w/d) für den gewerblich-technischen Bereich

Die Kolping Akademie in Augsburg sucht im Rahmen der kooperativen Berufsausbildung ab September eine flexible Lehrkraft (m/w/d) für den Stützunterricht im gewerblich-technischen Bereich. Der Stundenumfang beträgt ca. 8 bis 12 Wochenstunden und liegt hauptsächlich am Vormittag. Die Beschäftigung erfolgt wahlweise auf Honorarbasis oder angestellt.

Zielgruppe sind benachteiligte junge Menschen in der Ausbildung aus den unterschiedlichsten technischen oder handwerklichen Berufsfeldern, insbesondere im Bereich Metall, KFZ oder Elektrotechnik.

Ihre Aufgaben

  • selbständige Planung und Durchführung der jeweiligen Unterrichtseinheiten in Abstimmung mit der Maßnahme Leitung
  • eigenständige Unterrichtsdokumentation
  • Austausch und Kooperation mit Kollegen und Sozialpädagogen in der Maßnahme

Voraussetzungen

  • anerkannter Studienabschluss im technischen Bereich
  • alternativ ein Abschluss als Meister, Techniker oder Fachwirt
  • Unterrichtserfahrung in den genannten Bereichen
  • Erfahrung mit der Zielgruppe

Unser Angebot

  • Ein vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Tätigkeitsbereich
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem angenehmen Betriebsklima

Das erwartet Sie

Aus unseren Wurzeln heraus liegen uns eine werteorientierte Einstellung und ein soziales wie konstruktives Miteinander besonders am Herzen. Wir bieten Ihnen daher

  • eine sehr gute Einarbeitung,
  • ein motiviertes Team sowie ein kollegiales Miteinander
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen und
  • Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg
Tel. 0821 3443-221

Ansprechpartner
Sabine Immerz
sabine.immerz(at)die-kolping-akademie.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail!