Pädagogischer Mitarbeiter / Erzieher (m/w/d) für das Projekt "Sprachlotse"

Seit 2015 führt die Kolping Akademie Donauwörth das Projekt „Sprachlotsen“ an Grund- und Mittelschulen im Landkreis Donau-Ries durch. Das Projekt wurde im September 2018 auf Kindertagesstätten ausgeweitet, um auch dort zusätzliche und bedarfsgerechte Sprachförderung für Kinder anbieten zu können.

Die Kolping Akademie in Donauwörth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pädagogischen Mitarbeiter/Erzieher (m/w/d) für die Vorbereitung und Durchführung an einem oder mehrerer Schulen/Kindergärten im Landkreis Donau-Ries.

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung des Unterrichtes
  • Durchführung des Unterrichtes
  • Kooperation mit Lehrern und Erziehern

Ihre Qualifikation

  • DaF / DaZ – Ausbildung
  • Pädagogische Qualifikation bzw. Ausbildung zur Erzieherin wünschenswert
  • Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Mobilität erforderlich

Unser Angebot

  • Ein vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Tätigkeitsbereich
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem angenehmen Betriebsklima

Das erwartet Sie:

Aus unseren Wurzeln heraus liegen uns eine werteorientierte Einstellung und einsoziales wie konstruktives Miteinander besonders am Herzen. Wir bieten Ihnen daher

  • eine sehr gute Einarbeitung
  • ein motiviertes Team sowie ein kollegiales Miteinander
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderung

Wenn Sie mit uns gemeinsam die Anforderungen der Zukunft meistern wollen, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Unterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Adolph-Kolping-Straße 1+2
86609 Donauwörth
Tel. 0906 70685-12

Ansprechpartner
Peter Goldammer
peter.goldammer(at)die-kolping-akademie.de

Bewerbung
Wenn Sie mit uns gemeinsam die Anforderungen der Zukunft meistern wollen, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung im pdf-Format.