Mitarbeiter*in (m/w/d) für Potenzialanalysen

Im Zeitraum Oktober 2021 bis März 2022 führt die Kolping Akademie Landsberg am Standort Weilheim-Trifthof Potenzialanalysen für Mittelschulen durch.
Hierfür sind wir noch auf der Suche nach Betreuungs- und Aufsichtspersonal.

Ihr Aufgaben

Nach einer eintägigen Einweisung unterstützen Sie bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Potenzialanalysen von Schülerinnen und Schülern an Mittelschulen. Zu Ihren Aufgaben zählen im Schwerpunkt die Beobachtung von Schülerinnen und Schülern im Rahmen von Einzel- und Gruppenübungen sowie die Dokumentation der Erkenntnisse auf standardisierten Vorlagen.
Die Anstellung erfolgt entweder zeitlich begrenzt in Teilzeit oder auf Honorarbasis.

Ihr Profil

Spezielle Vorkenntnisse sind nicht nötig. Unabdingbar ist Fingerspitzengefühl für den Umgang mit jungen Menschen.

Das erwartet Sie

Aus unseren Wurzeln heraus liegen uns eine werteorientierte Einstellung und ein soziales wie konstruktives Miteinander besonders am Herzen. Wir bieten Ihnen daher

  • Eine sehr gute Einarbeitung
  • ein motiviertes Team und nette Kollegen
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Trifthofstraße 58
82362 Weilheim in Oberbayern

Tel:01520-4844132

Ansprechpartner
Michael Krause
michael.krause(at)die-kolping-akademie.de

Bewerbung
Wenn Sie mit uns gemeinsam die Anforderungen der Zukunft meistern wollen, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Unterlagen, vorzugsweise per Email.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.