Sozialpädagoge (m/w/d)

Sie haben Freude im Umgang mit Menschen sowie ein feines Gespür, um Jugendliche und Erwachsene zu motivieren und zu begeistern? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Für die Kolping Akademie in Mindelheim suchen wir ab Februar 2022 eine/n Sozialpädagogin/Sozialpädagogen (m/w/d) für die Erwachsenenbildung und Jugendberufshilfe in Voll- oder Teilzeit. 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Tätigkeit in Maßnahmen zur Integration in den Arbeitsmarkt von im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Planung, Vorbereitung, Durchführung von Unterricht
  • Bewerbungsmanagement, -coaching und Begleitung der Bewerbungsprozesse
  • Betreuung und Durchführung von Angeboten im Bereich der Jugendberufshilfe
  • Organisation, Dokumentation, Austausch und Kooperation mit den Kolleginnen/Kollegen in den Maßnahmen sowie Kooperationspartnern

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. Sozialen Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) oder vergleichbarer Abschluss mit Ausbildereignung
  • Erfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Organisationsgeschick
  • Empathie und Verständnis
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Ein vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Tätigkeitsbereich
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem angenehmen Betriebsklima

Das erwartet Sie

Aus unseren Wurzeln heraus liegen uns eine werteorientierte Einstellung und ein soziales wie konstruktives Miteinander besonders am Herzen. Wir bieten Ihnen daher

  • eine sehr gute Einarbeitung
  • ein motiviertes Team sowie ein kollegiales Miteinander
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen

Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Champagnatplatz 4
87719 Mindelheim
Tel. 08261 73130 11

Ansprechpartner
Marina Minich
bewerbung-mm(at)die-kolping-akademie.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail.