Geförderte Bildung f. Arbeitssuchende

Ob Hilfe bei der Bewerbung oder zusätzliche Qualifikation: Die Kolping Akademie hilft im Auftrag der Agentur für Arbeit und der JobCenter.

Umschulung zur Fachkraft Lagerlogistik (IHK)

Umschulung zur Fachkraft Lagerlogistik (IHK)

Umschulung zur Fachkraft Lagerlogistik (IHK)

Angehende Fachkräfte für Lagerlogistik lernen, wie man in Logistikzentren, Industriebetrieben, Speditionen und im Versandhandel Waren aller Art annimmt und überprüft. Sie organisieren die Güterentladung und -beladung sowie deren Lagerung, planen Auslieferungstouren und stellen Lieferungen sowie deren Dokumente und Begleitpapiere zusammen. Daneben optimieren Sie den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss und erledigen Inventur und Jahresabschlüsse.

Als Fachkraft für Lagerlogistik können Sie sowohl in Logistikunternehmen als auch im produzierenden Gewerbe oder im Großhandel als Allrounder tätig werden. Die Logistikbranche ist in der Region Bayerisch-Schwaben ein wachsender Wirtschaftszweig. Die Arbeitsmarktchancen sind überdurchschnittlich gut.

Inhalt

- Güter annehmen und kontrollieren
- Güter lagern
- Güter bearbeiten
- Güter im Betrieb transportieren
- Güter kommissionieren
- Güter verpacken
- Touren planen
- Güter verladen
- Güter versenden
- Logistische Prozesse optimieren
- Güter beschaffen
- Kennzahlen ermitteln und auswerten

Zielgruppe

- Personen, die aufgrund einer veränderten Arbeitsmarktlage keine Anstellung in ihrem Ausbildungsberuf mehr finden
- Personen, die aus gesundheitlichen Gründen ihre erlernte Tätigkeit nicht mehr ausüben können
- Personen, die bisher keinen Berufsabschluss erworben haben

Durchführung

- 23 Monate inklusive zehnmonatiges Betriebspraktikum

Förderung

Die Lehrgangsgebühren werden bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen durch die Agentur für Arbeit, das JobCenter oder einen anderen Bedarfsträger übernommen.

Der Lehrgang ist auch für Selbstzahler buchbar.

Methoden

Der theoretische Unterricht wird gezielt durch Praxisanteile in unserer "Trainingswerkstatt Lager/Lagerlogistik" unterstützt. Hier stehen Ihnen unsere erfahrenen Dozenten zur Seite.

Zusätzlich erhalten Sie Unterstützung durch den Einsatz unseres Lernmanagementsystems. Hier können Sie Ihr theoretisches Fachwissen weiter vertiefen und Ihre Lernerfolge kontrollieren.

Abschluss

Am Ende Ihrer Umschulung legen Sie Ihre Prüfung vor der zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK) ab.

Persönliche Beratung

Die Kolping Akademie
Adolph-Kolping-Straße 2a
87600 Kaufbeuren

Reiner Strobl
Telefon: 08341 96621-43
 

Anfrage per E-Mail

reiner.strobl@die-kolping-akademie.de

Termine

Nach individueller Vereinbarung
Kaufbeuren
Kurs-Nr.: INT14T418


Wolfgang Schempp
Telefon: 08341 96621-73
wolfgang.schempp@die-kolping-akademie.de

Reiner Strobl
Telefon 08341 96621-43
reiner.strobl@die-kolping-akademie.de

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin

Starttermine
15.03.2021
14.09.2021
21.03.2022


Änderungen vorbehalten!

Anmeldedaten

Kurs Umschulung zur Fachkraft Lagerlogistik (IHK)