Sprach- und Deutschkurse

Gute Sprachkenntnisse sind die wichtigste Voraussetzung für einen gelungenen Start in einem neuen Land. Dabei hilft Ihnen die Kolping Akademie.

Deutsch-Integrationskurs

Deutsch-Integrationskurs

Deutsch-Integrationskurs

Die Integrationskurse stehen auch Teilnehmern ohne Berechtigungsschein (als Selbstzahler zu 3,90 € pro UE) offen.
Ein Einstieg in den laufenden Kurs ist bei entsprechenden Vorkenntnissen jederzeit möglich.

Inhalt

Die Inhalte der Kurse orientieren sich an den Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt und entsprechen der Integrationsverordnung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge.

Zielgruppe

Interessenten ohne bzw. mit geringen Deutschkenntnissen.

Durchführung

Die Kurse bestehen aus 7 Modulen und beinhalten jeweils 660 Unterrichtsstunden.

In den ersten sechs Modulen lernen die Teilnehmer Deutsch. Sie haben pro Modul 100 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten), insgesamt 600 UE.

Im siebten Modul (Orientierungskurs) werden Informationen über das Leben in Deutschland vermittelt (Politik und Geschichte). 60 Unterrichtseinheiten.

Am Ende des Integrationskurses können Sie bei uns die Sprachprüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer" (Niveaustufe B1) sowie den Test "Leben in Deutschland" ablegen.

Förderung

Mit den Dokumenten "Berechtigung" (z.B. vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge oder vom Jobcenter) bzw. "Verpflichtung" (vom Ausländeramt) ist der Integrationskurs günstiger (Deutschkurs pro Modul 120 € , Orientierungskurs 72 €).

Teilnehmer, die Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe bekommen, können Kostenbefreiung beantragen.

Gerne sind wir Ihnen behilflich bei Ihrem Antrag auf Zulassung zum Integrationskurs (Berechtigung) oder Kostenbefreiung.

Abschluss

Das Zertifikat der Kolping Akademie bescheinigt Ihre erfolgreiche Teilnahme am Deutsch-Integrationskurs.

Nach dem Test "Leben in Deutschland" bekommen Sie vom Bundesamt für Migration und Flüchtlilnge (BAMF) eine Bescheinigung über das erreichte Ergebnis.

Die Teilnahme am Integrationskurs gilt nur dann als erfolgreich, wenn im Sprachtest das Niveau B 1 erreicht und der Test "Leben in Deutschland" bestanden wurde.

In diesem Fall erhalten Sie vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge auch das Zertifikat "Integrationskurs".

Wenn Sie die Niveaustufe nicht erreichen und Ihr Stundenkontingent (600 UE) bereits vollständig aufgebraucht ist, besteht für Sie einmalig die Möglichkeit auf Wiederholung von 300 Unterrichtsstunden im Sprachkurs mit anschließendem kostenlosen Sprachtest.
Hierfür ist eine Genehmigung des Bundesamtes erforderlich.

Gerne stellen wir für Sie den Antrag auf Wiederholung.

Ziel

Erwerb von Deutschkenntnissen auf dem Sprachniveau B1 (GER) bzw. erfolgreiche Teilnahme am Deutschtest für Zuwanderer bzw. Test "Leben in Deutschland".

Allgemeine Info

Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne in unserer Akademie:
Montag bis Freitag außer Mittwoch von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Persönliche Beratung

Die Kolping Akademie
Don-Bosco-Weg 5
87700 Memmingen

Monika Vegh
Telefon: 08331 9768-21
 

Anfrage per E-Mail

monika.vegh@die-kolping-akademie.de

Termine

Nach individueller Vereinbarung
Memmingen
Kurs-Nr.: INT16TMB01


Änderungen vorbehalten!

Anmeldung

Kurs Deutsch-Integrationskurs

Umfang
ca. 660 Unterrichtseinheiten (à 45 Min.)

Zahlung

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen




Zahlweise *  


Ihre Daten... Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen
   
 

* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten von der
Kolping-Akademie und ihren Leistungsträgern gespeichert werden. Die Daten werden nicht weitergegeben.
* Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und erkenne sie an.