Die Kolping-Führungsakademie

verbindet aktuelle Führungsthemen mit aktiver Gesundheitsförderung auf höchstem Niveau.

Das Besondere... der Kolping Führungsakademie

Dieses gelungene Konzept verbindet aktuelle Führungsthemen mit aktiver Gesundheitsförderung und setzt dabei auf Instrumente des Mentaltrainings und auf die bewährten ganzheitlichen Methoden Kneipps, die damals wie heute revolutionär sind.

Die Kolping Führungsakademie bringt altes Wissen in die Moderne und nutzt es für eine nachhaltige und erfolgreiche Personalentwicklung.

Quergedacht von Mindful Leadership bis Waldbaden – Shinrin Yoku

An einem besonderen Kraftort, neue Energie tanken und Lust auf neue Denk- und Handlungsansätze bekommen.

Innovative Führungskräfte möchten sich weiterentwickeln, sich selbst und ihre Mitarbeiter fordern und fördern. Ein erfolgreiches Unternehmen, mit motivierten und leistungsstarken Mitarbeitern - die Kolping Akademie zeigt Ihnen neue Wege!

„Wer in den Fußstapfen eines anderen wandelt, hinterlässt keine eigenen Spuren“
Wilhelm Busch

Deshalb erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Konzepte, die genau zu Ihrem Unternehmen passen! Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Visionen!

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit bezeichnen wir Personengruppen in einer neutralen Form (Mitarbeiter, Kollegen), wobei wir immer sowohl weibliche, diverse als auch männliche Personen meinen.


Agile Führung neu gedacht

Unkonventionelle Methoden treffen auf Coachpersönlichkeiten, die aus eigener Erfahrung die hohen Anforderungen an Führungskräfte kennen.

Ein Konzept, das aus der Reihe fällt!

Folgen Sie Ihrem Impuls, Veränderungen als Chance zu sehen. Geben Sie Ideen konkrete Strategien!



Gesund Tagen mit dem gewissen Etwas

Bereichern Sie Ihre Tagung oder Meeting mit Techniken eines Profis. Plötzlich werden Teams zu zukunftsweisenden Ideengebern!


Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Ingrid Tremmel
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg

Tel. 0821 3443-237
ingrid.tremmel(at)die-kolping-akademie.de

Ihr Team für betriebliche Gesundheitsförderung